Bestes kostenloses VPN für Chrome 7-Erweiterungen zum Auschecken

Wenn Sie nach einem VPN-Dienst suchen, den Sie mit Google Chrome verwenden können, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Hier sind sieben der besten kostenlosen VPN-Add-ons für Chrome.

Warum brauchen Sie ein kostenloses VPN für Chrome?

Ein VPN oder Virtual Private Network ist ein sicherer Tunnel zwischen Ihrem Gerät und dem Internet. Ein kostenloses VPN für Chrome kann sicherstellen, dass Ihre Online-Aktivitäten vor Ihrem ISP und allen anderen, die möglicherweise schnüffeln, verborgen sind.

Die Verwendung eines kostenlosen VPN für Chrome bietet viele Vorteile. Mit einem VPN können Sie im Internet surfen, ohne befürchten zu müssen, verfolgt zu werden. Ihr ISP kann nicht sehen, welche Websites Sie besuchen oder was Sie online tun. Darüber hinaus verschlüsselt ein VPN Ihren Datenverkehr, sodass jeder, der ihn abfängt, ihn nicht lesen kann. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie öffentliches WLAN verwenden.

Ein kostenloses VPN für Chrome kann Ihnen auch dabei helfen, geografische Beschränkungen zu umgehen. Wenn es Inhalte gibt, auf die Sie aufgrund Ihres Standorts nicht zugreifen können, kann Ihnen ein VPN helfen, diese Einschränkungen zu umgehen.

Das beste kostenlose VPN für Chrome
Foto von Dan Nelson auf Pexels.com

Lohnt es sich, ein kostenloses VPN für Chrome zu haben?

Es gibt einige Vorteile bei der Verwendung eines kostenlosen VPN. Zunächst einmal sind sie in der Regel sehr einfach einzurichten. Sie müssen lediglich die VPN-Erweiterung aus dem Chrome Store herunterladen und dann aktivieren. Zweitens haben kostenlose VPNs weniger Funktionen als ihre kostenpflichtigen Gegenstücke, aber sie können dennoch nützlich sein, wenn Sie nur Ihre Verbindung verschlüsseln und online anonym bleiben möchten.

Es gibt jedoch auch einige Nachteile bei der Verwendung eines kostenlosen VPN. Einer der größten Nachteile ist, dass kostenlose VPNs oft langsamer sind als kostenpflichtige. Das liegt daran, dass kostenlose VPNs normalerweise von Freiwilligen oder kleinen Unternehmen betrieben werden, die oft nicht über die Ressourcen verfügen, um in High-End-Server und andere teure Hardware zu investieren.

Sind kostenlose Chrome-VPNs sicher zu verwenden?

Wenn es um Chrome-VPNs geht, ist die Frage berechtigt, ob sie sicher zu verwenden sind oder nicht. Schließlich gibt es viele kostenlose Optionen und einige Leute könnten versucht sein, eine auszuprobieren.

Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass kostenlose Chrome-VPNs mit einigen Risiken verbunden sind. Zunächst einmal gibt es keine Garantie, dass sie tatsächlich funktionieren. Zweitens ist das Maß an Sicherheit und Privatsphäre, das sie bieten, selbst wenn sie funktionieren, oft recht begrenzt.

Ein weiterer Nachteil ist, dass kostenlose VPNs für schändliche Zwecke verwendet werden können. Während die meisten Leute, die ein VPN verwenden, dies aus legitimen Gründen tun, gibt es auch diejenigen, die es verwenden, um Betrug zu begehen oder vertrauliche Informationen zu stehlen.

Einige kostenlose VPNs sind dafür bekannt, Benutzerdaten an Dritte zu verkaufen, während andere Malware enthalten können, die Ihr Gerät infizieren kann.

LESEN SIE AUCH:   8 beste Webbrowser-Empfehlung

Schließlich haben kostenlose VPNs nicht das gleiche Maß an Kundensupport wie kostenpflichtige, was bedeutet, dass Sie möglicherweise keine Hilfe erhalten, wenn Sie auf Probleme stoßen. Dies liegt daran, dass sie weniger Server und häufig überlastete Server haben.

Obwohl kostenlose Chrome-VPNs auf den ersten Blick wie eine gute Option erscheinen mögen, ist es wichtig, die Risiken abzuwägen, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie eines verwenden oder nicht.

Was ist der Unterschied zwischen einem VPN und einer VPN-Chrome-Erweiterung?

Es gibt viele verschiedene Arten von VPN-Diensten da draußen. Einige sind vollständige VPNs, mit denen Sie Ihren Datenverkehr verschlüsseln und über ihre Server leiten können. Andere sind einfachere Browsererweiterungen, die Ihren Datenverkehr nur verschlüsseln, während Sie den Chrome-Browser verwenden.

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Ihren Datenverkehr während der Verwendung von Chrome zu verschlüsseln, ist eine VPN-Chrome-Erweiterung eine gute Option. Wenn Sie jedoch Ihren gesamten Datenverkehr verschlüsseln möchten, müssen Sie einen vollständigen VPN-Dienst verwenden.

Die 7 besten kostenlosen VPN-Add-ons für Chrome:

1. TunnelBear

Das beste kostenlose VPN für Chrome

TunnelBear ist einer der beliebtesten VPN-Anbieter auf dem Markt. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Produkten an, darunter eine Chrome-Erweiterung.

Das erste, was Ihnen an der Erweiterung TunnelBear auffallen wird, ist ihre Einfachheit. Es gibt nur eine Handvoll Einstellungen und Optionen, was die Verwendung sehr einfach macht. Die Erweiterung verbindet sich automatisch mit dem besten Server basierend auf Ihrem Standort, aber Sie können auch aus einer Liste von Servern in verschiedenen Ländern auswählen.

Beachten Sie, dass Sie mit der kostenlosen Version von TunnelBear nur 500 MB Daten pro Monat erhalten. Wenn Sie mehr benötigen, müssen Sie auf einen der kostenpflichtigen Pläne upgraden. Aber auch 500 MB reichen für gelegentliches Surfen und gelegentliches Streamen.

2. Hotspot Shield

Das beste kostenlose VPN für Chrome

Hotspot Shield ist eine Chrome-Erweiterung, mit der Benutzer privat und sicher im Internet surfen können. Es verschlüsselt Ihren Datenverkehr und verbirgt Ihre IP-Adresse, sodass Ihre Identität und Ihr Standort vor potenziellen Bedrohungen verborgen sind.

Hotspot Shield ist einfach zu installieren und zu verwenden. Laden Sie einfach die Erweiterung aus dem Chrome Store herunter und fügen Sie sie Ihrem Browser hinzu. Nach der Installation erstellt Hotspot Shield einen sicheren Tunnel zwischen Ihrem Computer und unseren Servern und schützt Ihre Daten vor potenziellen Bedrohungen.

Wir haben festgestellt, dass Hotspot Shield ein zuverlässiger und sicherer VPN-Dienst ist. Wir empfehlen es allen, die nach einer einfachen und effektiven Möglichkeit suchen, ihre Online-Privatsphäre zu schützen.

3. ZenMate

Das beste kostenlose VPN für Chrome

ZenMate ist eine kostenlose VPN-Erweiterung für Google Chrome, die Benutzern ein sicheres und privates Surferlebnis bietet. Mit ZenMate können Benutzer ihre IP-Adresse verbergen und ihren Datenverkehr verschlüsseln, wodurch es für Dritte schwierig wird, ihre Online-Aktivitäten zu verfolgen. ZenMate bietet auch eine Reihe weiterer Funktionen, darunter Zugriff auf blockierte Websites und Streaming-Dienste, Werbeblockierung und Malware-Schutz.

LESEN SIE AUCH:   Was sind websichere Schriftarten? Die besten websicheren Schriftarten im Jahr 2022

4. Hola VPN

Das beste kostenlose VPN für Chrome

Hola VPN ist ein Proxy- und Premium-VPN-Dienstleister. Es ist einer der beliebtesten VPN-Anbieter mit über 10 Millionen Nutzern weltweit.

Hola VPN bietet einen kostenlosen Premium-VPN-Service. Der kostenlose VPN-Dienst wird durch Werbung unterstützt, während der Premium-VPN-Dienst dies nicht tut.

Der Hola VPN-Proxy-Dienst bietet sowohl Sicherheit als auch Datenschutz. Es verschlüsselt Ihren Datenverkehr und leitet ihn durch einen sicheren Tunnel. Es verbirgt auch Ihre IP-Adresse vor Websites, die Sie besuchen.

Die Browsererweiterung Hola VPN ist für Google Chrome, Mozilla Firefox und Opera verfügbar. Es ist auch für Android- und iOS-Geräte verfügbar.

Die Erweiterung Hola VPN ist einfach zu bedienen und hat eine benutzerfreundliche Oberfläche. Es ist einer der besten verfügbaren kostenlosen VPN-Dienste.

5. Betternet

Das beste kostenlose VPN für Chrome

Wenn Sie nach einer kostenlosen VPN-Erweiterung für Chrome suchen, Betternet ist eine großartige Option. Es ist schnell, einfach zu bedienen und erfordert keine Registrierung. Installieren Sie einfach die Erweiterung und schon kann es losgehen.

Betternet verschlüsselt Ihre Verbindung, damit Sie anonym und sicher im Internet surfen können. Es verbirgt auch Ihre IP-Adresse, sodass Websites Sie nicht verfolgen können. Und das Beste: Es ist völlig kostenlos!

Wenn Sie nach einem schnellen, zuverlässigen und kostenlosen VPN für Chrome suchen, ist Betternet die perfekte Wahl. Probieren Sie es noch heute aus!

6. Windscribe

Das beste kostenlose VPN für Chrome

Wenn Sie nach einem kostenlosen VPN für Chrome suchen, Windscribe ist eine großartige Option. Es ist eines der besten kostenlosen VPNs auf dem Markt und verfügt über eine einfach zu verwendende Chrome-Erweiterung.

Die Chrome-Erweiterung des Windscribe ist sehr benutzerfreundlich. Sie müssen lediglich auf die Erweiterung klicken und den Standort auswählen, mit dem Sie sich verbinden möchten. Sie können Ihren Datenverkehr auch mit der militärischen Verschlüsselung von Windscribe verschlüsseln.

Windscribe ist eine gute Wahl für ein kostenloses VPN für Chrome. Es ist einfach zu bedienen und verfügt über eine militärische Verschlüsselung.

7. Touch VPN

Das beste kostenlose VPN für Chrome

Wenn Sie nach einem kostenlosen VPN für Chrome suchen, Touch VPN ist eine großartige Option. Mit über 7 Millionen Downloads ist es eine der beliebtesten VPN-Erweiterungen für Googles Browser.

Touch VPN verschlüsselt Ihren Datenverkehr und leitet ihn durch ihre sicheren Server, wobei Ihre echte IP-Adresse und Ihr Standort verborgen werden. Dies erschwert es Websites, Sie zu verfolgen, und dient als Abschreckung für Hacker.

Die Erweiterung ist einfach zu bedienen, mit einer einfachen Benutzeroberfläche, mit der Sie auswählen können, aus welchem Land Sie scheinbar surfen möchten. Sie können das VPN auch mit nur wenigen Klicks aktivieren oder deaktivieren.

Touch VPN ist eine großartige kostenlose Option, wenn Sie nach einer zuverlässigen VPN-Erweiterung für Chrome suchen. Mit über 7 Millionen Downloads ist es eine der beliebtesten verfügbaren Optionen.

LESEN SIE AUCH:   Die 10 besten Software zum Zusammenführen und Mischen von Audio (2022 aktualisiert)

Warum sind kostenpflichtige VPNs besser als kostenlose Browsererweiterungen?

Wenn es um Online-Privatsphäre und -Sicherheit geht, ist ein kostenpflichtiges VPN immer besser als kostenlose Browsererweiterungen. Hier ist der Grund:

1. Kostenlose Browsererweiterungen können leicht gehackt werden. Da sie nicht gut geschützt sind, können Hacker leicht auf Ihre Daten zugreifen, wenn es ihnen gelingt, in die Erweiterung einzudringen.

2. Kostenlose Browsererweiterungen werden oft von Amateurentwicklern erstellt. Dies bedeutet, dass sie möglicherweise nicht über das erforderliche Fachwissen verfügen, um Ihre Daten angemessen zu schützen.

3. Bezahlte VPNs verwenden eine starke Verschlüsselung, um Ihre Daten zu schützen. Selbst wenn es einem Hacker gelingt, Ihre Daten in die Finger zu bekommen, kann er sie nicht lesen, da sie verschlüsselt sind.

4. Bezahlte VPNs werden mit Kundensupport geliefert, sodass Sie Hilfe erhalten können, wenn Sie Probleme bei der Nutzung des Dienstes haben.

Wie lade ich ein Chrome-VPN herunter?

Besuchen Sie zunächst den Chrome Web Store und suchen Sie nach „VPN“. Sie sehen eine Liste mit Optionen; Wählen Sie eine, die seriös aussieht und gute Bewertungen hat. 

Wenn Sie das beste VPN gefunden haben, das Sie ausprobieren möchten, klicken Sie auf „Zu Chrome hinzufügen“. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, der Erweiterung die Erlaubnis zum Zugriff auf Ihre Daten zu erteilen. Klicken Sie in diesem Fall auf „Erweiterung hinzufügen“. Die Erweiterung erscheint nun in Ihrer Symbolleiste; Klicken Sie darauf, wenn Sie das VPN einschalten möchten.

Wie funktioniert eine Chrome VPN-Erweiterung?

Ein Chrome-VPN ist eine Art Onlinedienst, der es Benutzern ermöglicht, anonym und sicher im Internet zu surfen. Wenn Sie sich mit einem VPN verbinden, wird Ihr gesamter Datenverkehr durch einen verschlüsselten Tunnel geleitet, sodass niemand sehen kann, was Sie online tun.

Chrome-VPNs funktionieren, indem sie Ihren Datenverkehr über einen verschlüsselten Server leiten, was es für jeden schwierig macht, Ihre Aktivitäten auszuspähen. In den meisten Fällen müssen Sie eine Chrome-Erweiterung oder ein Add-On installieren, um ein VPN verwenden zu können. Sobald Sie verbunden sind, wird Ihr gesamter Webverkehr über den VPN-Server geleitet, wodurch Ihre IP-Adresse maskiert wird und es für jeden schwierig wird, Ihre Bewegungen online zu verfolgen.

Die Verwendung eines Chrome-VPN bietet viele Vorteile, einschließlich verbesserter Sicherheit und Privatsphäre.

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele kostenlose VPNs für Chrome gibt, die zur Verbesserung der Privatsphäre und Sicherheit im Internet verwendet werden können. Diese sieben Erweiterungen sind einige der besten verfügbaren Optionen und bieten eine gute Auswahl an Features und Funktionen. Letztendlich hängt das beste VPN für jeden Einzelnen von seinen spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen ab.

So erstellen Sie den perfekten Namen für Ihr Unternehmen
Die 6 besten Barkeeper-Apps für Android helfen Ihnen, Getränke wie ein Profi zuzubereiten!