Was ist das RTF-Dateiformat? Wie öffnet und konvertiert man RTF-Dateien?

Dieser Artikel erklärt, was eine RTF-Datei ist, wie sie sich von anderen Textdateien unterscheidet und wie man sie öffnet oder in andere Formate wie PDF oder DOCX konvertiert.

was ist ein rtf dateiformat

Was ist das RTF-Dateiformat?

Eine Datei mit der Erweiterung RTF ist eine Datei im Textformat, die sich von einer reinen Textdatei dadurch unterscheidet, dass sie Formatierung (z. B. fett und kursiv), Schriftgröße und Bilder speichern kann.

Einer der wichtigsten Gründe, warum RTF-Dateien nützlich sind, ist, dass viele Softwareprogramme RTF unterstützen, und der zweite, dass sie plattformübergreifend verwendet werden können. Wenn Sie beispielsweise eine RTF-Datei unter macOS erstellen, können Sie sie in Windows oder Linux öffnen, und der Inhalt ist im Grunde derselbe.

Wie öffne ich eine RTF-Datei?

Der einfachste Weg, RTF-Dateien auf Windows-Systemen zu öffnen, ist die Verwendung der integrierten Software WordPad oder die Verwendung einer anderen ähnlichen Dokumentbearbeitungssoftware wie z LibreOffice, OpenOffice, Jarte, AbleWord, WPS Office und SoftMaker FreeOffice.

Und dazu, Zoho Docs und Google Dokumente kann das Öffnen und Bearbeiten von RTF-Dateien online unterstützen. Wenn Sie Google Docs zum Bearbeiten von RTF-Dateien verwenden, besteht die erste Möglichkeit darin, sie auf Ihr Google Cloud-Laufwerk hochzuladen und mit der rechten Maustaste zu öffnen, um sie als Google-Datei zu öffnen. Die zweite Möglichkeit besteht darin, es direkt von der Google Docs-Website hochzuladen.

Es ist wichtig, dass Sie die Anwendungen kennen, die RTF-Dateien bearbeiten können, sie funktionieren auf unterschiedliche Weise. Einige Programme unterstützen die neueren RTF-Formatspezifikationen nicht. Gängige kostenpflichtige RTF-Editoren sind Microsoft Word bzw Corel WordPerfect.

LESEN SIE AUCH:   Was ist das MP4V-Dateiformat? Wie öffnet und konvertiert man eine MP4V-Datei?

Einige der RTF-Editoren für Windows-Systeme sind auch für Linux und Mac verfügbar. Wenn Sie ein macOS-Benutzer sind, können Sie auch Apple TextEdit oder Apple Pages auswählen, um RTF-Dateien zu öffnen.

Wie konvertiert man RTF-Dateien?

Der schnellste Weg, das RTF-Format zu konvertieren, ist die Verwendung des Online-Tools FileZigZag, das RTF schnell in DOC-, PDF-, TXT-, ODT- oder HTML-Dateien konvertieren kann. Ebenfalls, Zamzar ist ein ähnliches Online-Tool, das RTF online in PDF, PNG, PCX oder PS konvertieren kann.

Es gibt auch die Dateikonvertierungssoftware Doxillion, das RTF in DOCX und viele andere Dateiformate speichern kann. Darüber hinaus kann der oben erwähnte RTF-Editor auch die Formatkonvertierungsfunktion ausführen. Verwenden Sie nach dem Öffnen der Datei die Funktionsoptionen Speichern unter oder Exportieren, um RTF-Dateien zu konvertieren.

Warum verwenden wir das RTF-Format?

Es gibt einige Gründe, warum wir das RTF-Format verwenden könnten. Ein Grund dafür ist, dass wir damit das Layout unseres Dokuments steuern können. Wir können Dinge wie Ränder, Schriftarten und Abstände festlegen. Dies kann hilfreich sein, wenn wir ein Dokument erstellen möchten, das ein bestimmtes Erscheinungsbild hat.

Ein weiterer Grund für die Verwendung von RTF ist, dass es sich um ein ziemlich universelles Format handelt. Es kann von den meisten Textverarbeitungsprogrammen geöffnet werden, sodass es einfach ist, Dokumente mit anderen zu teilen. Außerdem sind RTF-Dateien normalerweise kleiner als andere Dateitypen, sodass sie einfacher per E-Mail versendet oder hochgeladen werden können.

Kann Kindle das RTF-Format lesen?

Ja, Kindles können das RTF-Format lesen. Rtf ist ein Standarddateiformat für Dokumente, das eine Vielzahl von Formatierungsoptionen zulässt. Dies macht es zu einer großartigen Wahl zum Lesen auf Kindles, da Sie das Aussehen Ihres Dokuments an Ihre Vorlieben anpassen können.

LESEN SIE AUCH:   Was ist das TAR-Dateiformat? Wie öffnet und konvertiert man eine TAR-Datei?

Können RTF-Dateien Computerviren enthalten?

Ja, es ist möglich, aber die Chance ist sehr gering. Wie bei den meisten Dateiformaten können RTF-Dateien, die Malware enthalten, noch vorhanden sein, sodass Sie vor der Verwendung ein Online-Scan-Tool verwenden können, um nach Viren zu suchen.

Wie öffne ich RTF-Dateien auf Android?

Dropbox, Google Drive und Microsoft Office App können alle RTF-Dateien auf Android öffnen. Im Google Play Store finden Sie auch viele Apps, die das Öffnen von RTF-Dateien unterstützen.

Wie speichere ich eine Word-Datei als RTF-Datei?

Gehen Sie in Microsoft Word zu „Datei > Speichern unter“ und wählen Sie „RTF-Format“. Um RTF-Dateien in Word zu öffnen, müssen Sie sicherstellen, dass alle Dateien ausgewählt sind, wenn Sie das Dokument durchsuchen.

<strong>Was sind websichere Schriftarten? Die besten websicheren Schriftarten im Jahr 2022</strong>
Discord und Discord Nitro: Was sind sie und wie funktionieren sie?